• Herzlich Willkommen

News

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker (m/w) für die Produktion und einen Entwicklungsingenieur (m/w) für den Standort Greifswald. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem schnell wachsenden, jungen Unternehmen in einem neuen Anwendungsgebiet von kaltem physikalischen Plasma. Lesen Sie mehr...

kINPen® MED

Der kINPen® MED ist der erste CE-zertifizierte Atmosphärendruck-Plasmajet, der als Medizinprodukt zur Behandlung von chronischen Wunden und erregerbedingten Erkrankungen der Haut zugelassen ist. Seit 2013 wird die Kaltplasmatherapie erfolgreich in der Medizin eingesetzt, diese neue wirkungsvolle Behandlungsmethode fördert die Wundheilung und hat sich als effektive Ergänzung zur Standardwundversorgung erwiesen Mehr...

Kaltplasma

Plasma ist nach fest, flüssig und gasförmig der vierte Aggregatzustand, den Materie annehmen kann. Plasma ist also Gas in einem angeregten Zustand. Über 99 % der für den Menschen sichtbaren Materie im Weltall ist im Plasmazustand. Nordlichter, Sonnenwinde und Blitze sind natürliche Plasmen, Energiesparlampen und der Plasmafernseher sind technische Anwendungen von Plasma. Form, Größe und Temperatur eines physikalischen Plasmas sind also sehr variabel und können je nach Bedarf angepasst werden. Mehr...

Vorteile

  • fördert die Wundheilung
  • antibakterielle und antientzündliche Wirkung, inaktiviert multiresistente Erreger
  • breites Indikationsspektrum bei akuten und chronischen Wunden
  • nicht-invasives, schmerzfreies Verfahren ohne Anästhesie
  • punktgenauer Einsatz, auch in Vertiefungen und Kavitäten
  • einfache Handhabung
  • keine Nebenwirkungen oder Resistenzbildungen beobachtet

Veranstaltungen in 2017

Die neoplas tools GmbH informiert auf den nachfolgenden Veranstaltungen über ihr Medizinprodukt kINPen® MED. Gerne begrüßen wir Sie an unseren Ständen und bieten Ihnen interessante Ergebnisse der plasmamedizinischen Forschung, sowie viele weitere Informationen zur Anwendung von kaltem Plasma in der Medizin.

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Interessenten, die uns dieses Jahr auf den Veranstaltungen besucht haben.

Ab Januar sehen Sie hier, an welchen Veranstaltungen wir in 2018 teilnehmen.